Aktuelles

Weihnachtsbrief 2021

„Fürchtet euch nicht, denn ich verkünde euch eine große Freude “ (Lk 2,10) Liebe Kolpingsschwestern, liebe Kolpingsbrüder, mit dem oben zitierten Spruch der Freude wird das Erscheinen des Messias als ein wehrloses Kind verkündet. Er wird als Fremde geboren, denn Galiläer genießen im Land Judäa, wo Bethlehem liegt, keine große Achtung. Ein Fremde, der danach mit seinen Eltern zu Flüchtling…
Weiterlesen

Kolpinggedenktag

Kolpingsfamilie Weinheim feiert Kolpinggedenktag Der Kolpinggedenktag wird alljährlich von den Kolpingsfamilien um den Todestag zu Ehren ihres Gründers Adolph Kolping am 4.Dezember begangen. Wie bereits im vergangenen Jahr konnte die Kolpingsfamilie Weinheim e.V. wegen der bekannten Einschränkungen durch die angespannte Coronalage, diesen Tag ausschließlich mit einem Gottesdienst in der St. Marien Kirche begehen. Dieser Gottesdienst am Samstagnachmittag wurde von Pfarrer…
Weiterlesen

Den Humor nicht verlieren

CdP sagt Kampagne 2021/22 schweren Herzens ab Die Fans des Clubs der Pantoffelhelden müssen leider auch in der Kampagne 2021/22 auf die beliebten Fastnachtssitzungen in der Weinheimer Weststadt verzichten. In seiner letzten Sitzung hat der Vorstand der Kolpingsfamilie Weinheim das Aus endgültig beschlossen. Wie sehr hatte man sich gewünscht, dem Publikum nächstes Jahr endlich wieder einige närrische Stunden schenken zu…
Weiterlesen

Mitgliederversammlung

und Neuwahlen bei der Kolpingsfamilie Weinheim e.V. Ende September fand bei der Kolpingsfamilie Weinheim e.V. die Jahreshauptversammlung für die Jahre 2019 und 2020 statt. Nach Begrüßung und Schriftlesung wurde zunächst der verstorbenen Mitglieder gedacht. Es folgte ein Bericht über die Aktivitäten der einzelnen Gruppierungen: Der Club der Pantoffelhelden konnte auf zwei sehr erfolgreiche Kampagnen zurückblicken. Alle Fastnachtssitzungen waren stets restlos…
Weiterlesen

Kolpingradler auf Jubiläumstour

In diesem Jahr konnte die Radlergruppe der Kolpingsfamilie Weinheim ein besonderes Jubiläum feiern. Bereits seit 25 Jahren ist die alljährliche Radtour über ein verlängertes Wochenende ein fester Bestandteil des Jahresprogramms. In den Anfangsjahren waren viele Familien mit ihren kleinen Kindern unterwegs. Übernachtet wurde in Zelten und Jugendherbergen. Im Laufe der Jahre zog man jedoch komfortablere Übernachtungen in Pensionen oder Hotels…
Weiterlesen
Menü